Workshops

 

 

11.00 - 12:30 Uhr Workshopzeit

Eine ausführliche Übersicht mit weiteren Beschreibungen zu den Workshops und zum Ausdrucken finden Sie hier:

Bitte wählen Sie bei der Online-Anmeldung zum Begabungstag bereits den Workshop aus, an dem Sie sicher teilnehmen möchten.

Die Teilnehmerzahlen der Workshops sind je begrenzt.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per Mail.

Ein Überblick über unsere 10 Workshops bzw. Impulsvorträge:

Mentoring an der Mittelschule

Gerhard Steiner, Rektor a.D., M.A. Bildungsreferat

Mentoren helfen Talente (Begabungen) zu finden und zu fördern

Schulleitungen aller weiterführenden Schulen, Lehrpersonen, Eltern und an ehrenamtlicher Mentoren­tätigkeit Interessierte

Begabungen begleiten in der Schule

Dr. Cordula Safferling, OStRin Gymnasium bei St. Stephan

Möglichkeiten der individuellen Förderung im Gymnasium bei St. Stephan

alle Interessierten

Praxis individuelle Lernbegleitung

Torsten Nicolaisen, Coach, Ausbilder für Coaching, systemischer Organisationsberater

Praxisnah Bausteine zur personzentrierten Gesprächsführung für Lernbegleiter.

alle Lehrpersonen, Erzieher*innen, Eltern, Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren

Die Goldmine der Talente heben.

Silke Radloff, Lernberaterin, Marte-Meo-Therapeutin

Mit Marte Meo ermutigen und aktivieren.

Bereich Kita und GS, Eltern und alle Interessierten

Begabungen und ihre Einflüsse.

Heike Krebs, Wiss. Mitarbeiterin Uni Augsburg;

Erfahrungen und Überlegungen zur (gendergerechten) Studien- und Berufsorientierung

Offen für alle Interessierten – Fokus auf Sekundarstufe I+II

Begabungen und Stärken entdecken und entwickeln mit erlebnisorientierten Aufgaben

Bernhard Kamm, Schulpsychologe i.R. Karina Staffler, Schulpsychologin

Workshop mit erlebnisorientierten Aufgaben für Schüler*innen und andere Interessierte

Ich schaff´s! Spielerisch und praktisch Lösungen finden.

Margret Schwender, Dipl. Sozialpädagogin

Hintergrundinformationen und Beispielen aus dem Kita/ Hort Alltag zum Konzept ´Ich schaff´s´

Bereich Kita & GS, Eltern und alle Interessierten

Gemeinsam Fehlerkompetenz entwickeln

Katharina Bucher, Erwachsenenpädagogin M.A.  

Impulse für einen lernförderlichen Umgang mit Fehlern und Ansatzpunkte für eine professionelle pädagogische Haltung

Lehrpersonen, Eltern und alle Interessierten

Hochbegabung entdeckt! Was nun?

Maria Brandenstein, Erziehungswissenschaftlerin M.A.

Zusammenhänge verstehen. Begabte Kinder hilfreich begleiten.

Bezugspersonen von besonders- oder hochbegabten Menschen (Eltern, Fachpersonen), Betroffene und Interessierte

Stadtführung: ´Weibliches Können und Talentvielfalt im historischen Augsburg´ 

Edith Findel, Historikerin, Archivarin

Wir geben Frauen ein Gesicht und finden Spuren von Begabten und ihrem Schicksal.

Alle Interessierten